Katrin Hermann

Mein Name ist Katrin Hermann und ich habe die HLW für Sozialmanagement im Jahr 2011 abgeschlossen. Nach der Matura entschied ich mich vorerst Geschichte und Sport auf Lehramt in Graz zu studieren. Nach einem Semester wurde mir jedoch klar, dass dies nicht der richtige Weg für mich ist. Nach einer kurzen Zeit zuhause fing ich an im Pflegezentrum der barmherzigen Brüder in Kainbach zu arbeiten und berufsbegleitend die Ausbildung zur Diplomsozialbetreuerin mit Schwerpunkt Behindertenbegleitung an der SOB Pinkafeld zu machen. Zurzeit stehe ich kurz vor den Abschlussprüfungen und habe vor einem Monat die stellvertretende Leitung in der T/W/S Antonio Martin von den barmherzigen Brüdern übernommen.

Die 5 Jahre an der HLW Sozialmanagement waren für mich sehr prägend und ich habe sehr viel Wichtiges für das Leben gelernt. Die Inhalte, die mir vermittelt wurden, brauche ich auf jeden Fall auch jetzt im Berufsleben und ich bin davon überzeugt, dass sie mir schon oft weitergeholfen haben.

Wenn ich an die Schulzeit zurückdenke, dann habe ich durchwegs positive Erinnerungen und im Nachhinein betrachtet ist diese Zeit viel zu schnell vergangen. Nicht nur dass ich viele wichtige Dinge gelernt habe, ich habe auch viele tolle Menschen kennenlernen dürfen und habe viele Erfahrungen gemacht. Ich bin sehr froh, dass ich diese Schule absolviert habe und würde jederzeit wieder gleich entscheiden.