Superfriends

Wir, Miriam Groß, Celina Kreisler und Melanie Pfiffer, haben unser zweimonatiges Praktikum in der Einrichtung „Superfriends“ in Valencia absolviert. Anna-Lena Grabler, Michaela Leber und Bianka Schmid waren für ein Monat hier. Wir arbeiteten mit Kindern im Alter von acht Monaten bis sechs Jahren, die primär Deutsch und Englisch lernen. 

Wir waren in verschiedenen Gruppen eingeteilt und wurden oft dort hingeschickt, wo man uns brauchte. Das lief darauf hinaus, dass wir mit allen Altersgruppen gearbeitet haben. Unsere Aufgaben bestanden darin, die Lehrerinnen und Lehrer bei Bastelaktivitäten zu unterstützen, die Kleidung der Kinder, nachdem sie im Pool waren, zu wechseln, Tablette mit Essen zu den Klassen und in die Küche zurückzutragen und beim Ausgeben der Speisen zu helfen, Kinder schlafen zu legen und mit ihnen zu spielen.

Es war für uns eine gute Erfahrung in einem anderen Land mit einer anderen Sprache zu leben und das Praktikum zu absolvieren, wir haben viel gelernt und werden uns noch lange daran erinnern.

Miriam Groß, Celina Kreisler und Melanie Pfiffer, 5B