Tagträumer

Tagträumer

Privatkonzert der "TAGTRÄUMER"

 

Die Tagträumer – ein Schulfest der besonderen Art

Der Flashmob am Grazer Hauptplatz (siehe Flashmob des Schulzentrums Caritas) konnte auch auf Youtube gesehen werden. Die TAGTRÄUMER wurden dadurch darauf aufmerksam  und waren vom sozialen Projekt „Ein Herz für die Kleinsten“ und vom sozialen Engagement unserer Schülerinnen und Schüler so begeistert, dass sie als Anerkennung dafür am 29. Mai 2015 ein Gratiskonzert im Schulhof gaben. Dabei konnte auch eine Spende für Burundi über 1.800,00 € an die Leiterin für Auslandshilfe der Caritas, Frau Mag. Kroutil-Krenn, überreicht werden. Diese Summe stammt zu einem großen Teil von den Schülerinnen und Schülern  bzw. von den Sponsoren beim Flashmob. Nach dem Konzert gab es natürlich die Möglichkeit von der Boygroup Autogramme zu bekommen und viele Selfies zu machen. Mit einem Gratiseis für alle endete dieses schöne Schulfest