• © HLW-Sozialmanagement

  • © HLW-Sozialmanagement

  • © HLW-Sozialmanagement

  • © HLW-Sozialmanagement

Die "kuhlen"Kennenlerntage auf der Sommeralm

Ok, wow: Es ist erst die zweite Schulwoche und schon sollen wir 34 Mädels zusammen auf eine Almhütte fahren. Ob das gut geht? Werden wir uns verstehen oder aneinandergeraten? Mit wem werde ich im Zimmer sein? Werden wir stundenlang reden oder wird peinliche Stille herrschen?

Alle diese Sorgen erwiesen sich als unbegründet! Ganz abgeschieden von der Zivilisation und ohne Handyempfang hatten wir viel Zeit, einander besser kennenzulernen und uns Gedanken darüber zu machen, was uns als Klasse wichtig ist. Gruppenspiele, Land-Art und das Zusammenhelfen beim Küchendienst brachten uns einander näher und ein gemeinsam genossenes Glas Nutella ließ uns schließlich auch die Strapazen der Wanderung vom Nachmittag ganz vergessen.  

Wir hatten eine extrem lustige Zeit und sind froh, in diesem „Menschenhaufen“ gelandet zu sein. Die nächsten fünf Jahre werden bestimmt aufregend und chaotisch, aber auf eine nette Art. J

Schülerinnen der 1A