1A- und 1B-Klasse - beim 14. Human Rights Festival der ARGE Jugend ohne Rassismus im Kammersaal der AK Graz "HEAL THE WORLD" unter der Leitung von Mag. Agnes Kari:

Endlich war es soweit: 

am 04.07.2017 hatten wir unseren Auftritt, wofür wir so fleißig geprobt und die Bühnengestaltung gemeinsam mit Frau Gabriele Jöbstl kreativ vorbereitet hatten. Die Anspannung stieg, sobald wir die große Bühne betraten - der Kammersaal war voll besetzt.

Vor lauter Nervosität vergaßen wir zwar kurz den Text, das Singen ging dann aber ganz von alleine und wir konnten den Moment richtig genießen. Der  Applaus war sehr groß! Wir freuen uns sehr, dass unser Beitrag beim Publikum so gut angekommen ist und sind sehr stolz darauf.

Wir hoffen, nächstes Jahr wieder dabei sein zu dürfen. 

Agnes Kari

  • © HLW Sozialmanagement Graz

  • © HLW Sozialmanagement Graz

  • © HLW Sozialmanagement Graz

  • © HLW Sozialmanagement Graz

"Heal the world"-Bühnengestaltung 1A- und 1B-Klasse

  • © HLW Sozialmanagement Graz

  • © HLW Sozialmanagement Graz

  • © HLW Sozialmanagement Graz

  • © HLW Sozialmanagement Graz

  • © HLW Sozialmanagement Graz

  • © HLW Sozialmanagement Graz

  • © HLW Sozialmanagement Graz

  • © HLW Sozialmanagement Graz