Internationaler Austausch über Whatsapp

Klar, Social Media bringen natürlich viele Nachteile mit sich, wissen wir schon. Uns brachten sie dieses Semester aber vor allem eines: Sie brachten uns die große weite Welt etwas näher. Ein Dutzend verwegener Freiwillige des dritten Jahrgangs stellten sich im Spanischunterricht der Challenge eines internationalen Austauschs über Whatsapp und kommunizierten eifrig mit deutschlernenden Kolumbianern. Welche weltumspannenden Bande auf diese Weise entstanden, seht ihr hier.

Maria Birgel