Besuch der 2FS im GrazMuseum

Am 5. Dezember besuchte die 2FS in der Begleitung von Birgit Gugenberger und Gernot Meisenbichler das GrazMuseum in der Sackstraße. Die Schülerinnen und Schüler wurden im Museum in zwei Gruppen geteilt und sind anschließend von einer Führerin und einem Führer mit der aktuellen Ausstellung "Im Kartenhaus der Republik" vertraut gemacht worden. Da die Schülerinnen und Schüler bereits im Geschichtsunterricht mit der Ersten Republik in Berührung gekommen sind, konnte der Workshop im Museum auf den Inhalten aus dem Unterricht aufbauen. Herzlich bedanken möchten wir uns an dieser Stelle auch bei der ausgezeichneten Organisation des GrazMuseums!

Gernot Meisenbichler

  • © HLW Sozialmanagement Graz

  • © HLW Sozialmanagement Graz

  • © HLW Sozialmanagement Graz

  • © HLW Sozialmanagement Graz

  • © HLW Sozialmanagement Graz

  • © HLW Sozialmanagement Graz