Lange Nacht der Mathematik

 21./22. November 2019

Erneut brachten wir die Köpfe bei der Langen Nacht der Mathematik zum Rauchen. Gestärkt durch Pizza übten wir lineare Optimierung und Potenzen, bis wir nicht mehr konnten. Nach dieser Intensivkur gönnten wir uns Bratäpfel. Sogar unser Herr Direktor leistete uns Gesellschaft, später auch noch Frau Jöbstl. Bevor wir in unsere Schlafsäcke gekrochen sind, haben wir das Schulhaus einmal anders erkundet und unser Abendgebet gemeinsam gesprochen. Gute Nacht!

Nadine Kainer, 2A